Dienstag, 5. Juni 2012

334647 PC Cartridge "Picturesque"

PC Cartridge "Picturesque" (334647)
Im Set sind folgende Artikel enthalten:

1x Cricut Speicherkartenset "Picturesque" bestehend aus:
  • 1 Speicherkarte/ Kassette
  • 1 Tastaturauflage
  • 1 Anleitung (in Box mit Magnetverschluss für eine sichere Aufbewahrung)
Die Speicherkarte "Picturesque" enthält Tags, Karten, Ecken, Vögel, Schmetterlinge, Libellen, Blumen, Blüten, Formen, Swirls, Flourishes, Blätter und vieles mehr. 
 
Sie erhalten die Speicherkarte inklusive Tastaturauflage und praktischer Aufbewahrungsbox mit Magnetverschluss.


Verwendungsmöglichkeiten:

Gestalten Sie eine Vielzahl von Projekten wie:
  • Grußkarten
  • Scrapbooks
  • Einladungs- oder Menükarten
  • Dekorationen für Haus oder Büro 
und vieles mehr.

Beispiel:


 

Kommentare:

  1. Schade, die pictureresque ist leider seit der 1. Präsentation ausverkauft. Weisst Du wann die wieder kommt -die hääte ich nämlich gerne -da sind so schöne Motive + Aussparungen drin..
    Bist Du nächste Woche bei Provocraft auf Sendung? dann bin ich dabei,,,:0)).
    Gute Nacht
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, diese Speicherkarte ist auch echt super genial, aber ich weiß leider nicht, ob sie noch mal geplant ist, ich höre mich mal bei HSE24 um!
      Nächste Woche bin ich leider nicht auf Sendung. Momentan hab ich noch keinen neuen Sendetermin.

      Löschen
  2. Hallo liebe Siri,
    falls Du was bei HSE 24 rausfindest und die Speicherkarte
    Picturesque nochmal ins Programm kommt,das wäre echt toll!
    Meine war leider kaputt und ich konnte Deine Tipp leider nicht
    mehr ausprobieren,aber ich hätte diese Speicherkarte auch gerne!!
    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,
      schade, dass du den Tipp nicht mehr ausprobieren konntest. Ich habe bereits bei HSE24 bzw. Provocraft nach gefragt, ob wir die Cartridge "Picturesque" noch mal auf Sendung bringen können. Mal sehen, ob sie es machen :o)
      Viele Grüße Siri

      Löschen
    2. das hast Du super gemacht und sie war ja wieder da- habe sie schon bestellt....
      Gruß
      Christiane

      Löschen
  3. Hallo Siri,
    war wieder super, Du solltest nur noch mehr Zeit haben, aber es war
    ja alles gleich wieder ausverkauft.Ich habe die Karte bekommen,
    es funktioniert diesmal auch super, habe schon schon geschnitten, bis zum
    Abwinken, die Karte ist super. Ich dachte du kannst mehr zeigen, aber als du die Karte präsentieren wolltest, hatte es ja nur noch einen
    Bestand von 3 Stück.Ich schaue einfach mehrmals bei Dir im Blog
    und deinen Ideen.
    Lieben Dank!
    Bis bald
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,
      jaa, auch ein Stunde saust immer nur so vorbei... Naja, aber zum Glück gibt's ja noch meinen Blog, da gibt's ja die Beispiele immer nochmal als Fotos ;)
      Schön, dass die Karte jetzt funktioniert und du Spaß dran hast und schon fleißig damit ausschneidest.
      Ganz liebe Grüße
      Siri

      Löschen
  4. Hallo liebe Siri,
    eine Frage bitte, bei der Karte mit den Boxen, hattest Du gezeigt
    wie man die prägen kann. Ich weiss es leider nicht mehr.
    Könntes Du mir das bitte nochmal sagen?Ich weiss bloß noch Messer auf
    Stufe 2, aber nicht welche Taste.
    Vielen lieben Dank!
    Gruß Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,
      da das Embossing Tool erst voraussichtlich erst ab Anfang/Mitte August bei HSE24 erhältlich sein wird, kannst du jetzt nur mit dem normalen Messer der Cricut, deine Falzlinien anritzen, je nach Dicke des Papieres, Messer auf 1-2 und Druck auf 2. Zuerst schneidest du die Box normal aus, die du haben möchtest und dann fährst du mit dem Messer wieder auf Anfangspunkt und stellst eben das Messer auf 1-2 und den Druck auf 2, dann Shift und die Taste der Box drücken, die du ausgesucht hattest und dann werden dir die Falzlinien angeritzt!
      Ich hoffe es klappt jetzt.
      Viele Grüße Siri

      Löschen
  5. Hallo liebe Siri,
    das Embossen funktioniert super, vielen Dank für den Tipp.
    Gibt es einen Trick, wie man genau wieder auf Anfang kommt
    nach dem Schneiden, vor dem Embossen?
    Ich fand Deine Sendung mit den kleinen Patzern wunderbar,
    es ist ja nicht leicht, vor allem schon gar nicht über Kopf.
    Das macht eine Sendung noch viel spannender, weil einem so was
    ja ständig passiert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      damit du den Anfangspunkt wieder findest, einfach notieren auf welchen Koordinaten - das zeigt die Maschine an, wenn du mit dem Messer umherfährst - sich das Messer befindet. Nach dem Schneiden einfach wieder mit den Pfeiltasten das Messer zu den Koordinaten bewegen.
      Freut mich, dass dir die Sendung, trotz meiner Patzer, gefallen hat ;).
      Ganz liebe Grüße Siri

      Löschen