Donnerstag, 27. Januar 2011

313165 Wandtransfers "Schmetterlinge und Ornamente", neue Technik

Setinhalt



Setinhalt aufgerubbelt
Nicht nur Sie, sondern auch Ihre Freunde, werden staunen beim Anblick der tollen Wandtransfers (313165). Auf schnelle und einfache Weise können Sie nun Ihr Zuhause mit tollen Ornamenten verschönern. Mit den Transfermotiven können Sie Ihr Zuhause nach Lust und Laune zu gleich designed, als auch wohnlich gestalten.
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! Sie werden sich in die wunderschönen Designs verlieben.

Lieferumfang:
  • 1 Design "Schmetterlinge", 4 Bögen mit Transfermotiven, insgesamt 17 Schmetterlinge in unterschiedlichen Designs und Größen
  • 1 Design "Ornamente", 4 Bögen mit Transfermotiven, 3 große Ornamente und 4 kleine Ornamente
 Die Wandtransfers sind sehr fein gearbeitet, sodass sie fast wie gemalt aussehen. Das wunderbare an Wandtransfers ist, dass sie nur das zeigen, was das Motiv betrifft, deshalb können sie sehr filigran sein, im Gegensatz zu Stickern, die eine gewisse Dimensionierung benötigen, um zusammenzuhalten.
Ornamente im Wohnzimmer

Ornamente mal senkrecht aufgerubbelt
Sie können die Transfermotiven nicht nur auf Wänden rubbeln, sondern z. B. auch auf Küchenfronten arbeiten.
Schmetterlinge im Eingangsbereich

Anwendung:

Die Wandtransferbögen bestehen aus 3 Schichten:
-          eine feste Klarsichtfolie
-          das Transfermotiv
-          als Untergrund ein weißes Schutzpapier

  1. Entscheiden Sie sich, ob Sie das auf einem Bogen aufgebrachte Design komplett oder in Einzelteilen verwenden möchten. Wenn Sie nur Teile verwenden möchten, schneiden Sie diese einfach aus dem Bogen heraus (alle 3 Schichten).
  1. Lösen sie das Schutzpapier auf der Rückseite des Designs ab.
→ Nun haben Sie das Motiv auf der Klarsichtfolie in Händen.

  1. Suchen Sie sich eine saubere, glatte Fläche und positionieren Sie Ihr gewünschtes Motiv. Durch die Klarsichtfolie, sehen Sie wie Ihr Motiv am Besten, an der von Ihnen gewünschte Stelle, sitzt.
  1. Nun können Sie das Motiv auf die Wand rubbeln. Halten Sie die Klarsichtfolie hierfür mit einer Hand fest und rubbeln sie mit einem gerundeten Gegenstand über das Motiv. Am einfachsten benutzten Sie Ihre Finger dafür, so lässt sich der Druck, um das Motiv auf die Wand zu übertragen, am einfachsten regeln. Rubbeln sie das komplette Motiv nach.

  1. Nun beginnen Sie, die Klarsichtfolie von unten nach oben langsam an- bzw. abzuheben. Lässt sich die Klarsichtfolie einfach abheben, ist das Motiv fest auf dem Untergrund angebracht. Merken Sie, dass sich das Motiv an einer Stelle mit ablöst, drücken Sie die Klarsichtfolie einfach noch einmal an und rubbeln Sie erneut über die Stelle, bis sich die Klarsichtfolie ablöst.
  1. Nun ist Ihr Motiv auf dem Untergrund fest.
Sie könne die Wandtransfers sowohl drinnen als auch draußen verwenden. Die Wandtransfers sind wasserfest und UV-beständig.


Entfernen des Motivs:

Haben Sie trotz der herrlichen Designs einmal genug von einem Transfer oder möchten Sie andere Designs auf die Wand rubbeln, dann kratzen Sie einfach das Motiv an einer Stelle leicht ab z. B. mit dem Fingernagel oder einer Teigkarte. Verwenden Sie keine harten, scharfen Gegenstände, wenn Sie die Wand nicht beschädigen wollen!
An dieser abgeknibbelten Stelle ziehen Sie das Transfermotiv einfach wieder von der Wand ab. Besteht das Motiv aus mehreren Teilen, so wiederholen Sie diesen Schritt.
Die Transfermotive hinterlassen keine Rückstände auf dem Untergrund.

Tipps:
Verwenden Sie die Transfermotive doch auch einmal auf Gegenständen wie Vasen oder Spiegeln. Sie „verkleben“ nicht wie ein Sticker eine komplette Fläche, sondern Sie sind sehr filigran und in den Zwischenräumen des Motivs befindet sich keine Farbe.

Die Transfermotive passen auf jeder Untergrundfarbe und wirken wie selbst auf die Wand gemalt.
 
Verwendungsmöglichkeiten:

Die bezaubernden Transfermotive eignen sich für:

  • Home Decoration
  • Gestaltung und Verzierung von Wänden, Möbeln, Spiegeln, Gegenständen
  • und vielem mehr.
Beispiele auf unterschiedlichen Untergründen:



Beschichtetes Tablette
Tonübertopf
Glaslampe
Metall Thermoskanne
Kunstoff Gießkanne

Beschichteter Karton
Lackiertes Metalltablette


Kommentare:

  1. So etwas wollte ich auch gerne machen

    Petra

    AntwortenLöschen
  2. dann komm zu mir nach München und wir machen, dass oder ich bring welche mit zu dir nach hause ;)

    AntwortenLöschen